17.10.2019 21:11 Alter: 1 year

Ankum: Erfolge für David Leßnig

David Leßnig platzierte sich im Sattel von Sylvester und Fairmont auf vorderen Rängen.


In einer Dressurprüfung der Klasse S* belegte der Sir Donnerhall I-Sohn Sylvester mit einer souveränen Runde den sechsten Platz. Der zwölfjährige Mecklenburger platzierte sich auch in der Intermediaire I gut und wurde mit fast 69 Prozent Vierter. David Leßnig klassierte sich mit seinem zweiten Pferd Fairmont an dritter Stelle der Prüfung, der Flanagan-Nachkomme beendete die Intermediaire I mit 69,47 Prozent.